Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Informationen über die kommunalpolitischen Positionen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands bei uns vor Ort vorstellen. Es handelt sich dabei um eine "Baustelle", die wir kontinuierlich als Service-Angebot für Sie fertig stellen wollen. Für eventuelle vorhandene Mängel bitten wir um Verständnis.

Auf diesen Seiten erreichen Sie die SPD vom Ort bis zum Bund. Einen Schwerpunkt bilden die Informationen zu den Kommunalwahlen am 07. Juni 2009 und zur Europawahl.

Wir freuen uns, wenn Sie Gelegenheit finden, unser Informationsangebot für Ihre politische Meinungsbildung zu nutzen. Denn nur mit der SPD wird es auch bei uns vor Ort möglich sein, eine soziale und nachhaltige Entwicklung unserer Kommune zu gewährleisten.

Bitte gehen Sie zur Wahl. Wir freuen uns über Ihre Stimmen für die SPD.

Herzlichen Dank. Ihre SPD - Nah bei den Menschen

 
 

Aktuelles SPD-Sommerprogramm 2016

Auch dieses Jahr wird es wieder ein Sommerprogramm der Freiburger SPD geben. Das vollständige Programm wird hier in kürze erscheinen.

Los geht es am Montag, 1. August 2016 mit einem Besuch der Ökostation. Das Thema ist "Erbsen, Bohnen, Linsen, das internationale Jahr der Hülsenfrüchte 2016". Geführt werden wir von Frau Svenja Fugmann. Begleitet wird der Termin von unserem Kreisvorsitzenden Julien Bender.
Ort und Uhrzeit: 15:30 Uhr bis 17 Uhr, Treffpunkt ist an der Ökostation, Falkenbergstr. 21B, 79110 Freiburg.

Um Anmeldung im SPD-Regionalzentrum unter der Telefonnummer 0761/ 310 10 wird gebeten.

Veröffentlicht von SPD KV Freiburg am 29.07.2016

 

Pressemitteilungen Erhöhung der Kita-Gebühren ist ein fatales Signal für Familien

Gemeinsame Pressemitteilung der SPD-Gemeinderatsfraktion und des SPD-Kreisverbands, 26. Juli 2016

Die Freiburger SPD übt scharfe Kritik an der beschlossenen Erhöhung der Kita-Gebühren in Freiburg. Die SPD-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Renate Buchen und der SPD-Kreisvorsitzende Julien Bender erklären dazu:

Veröffentlicht von SPD KV Freiburg am 26.07.2016

 

Landespolitik Sozial und glaubwürdig – Lust auf Zukunft machen

Der SPD-Landesvorstand hat Leni Breymaier einstimmig als neue Landesvorsitzende vorgeschlagen. „Ich habe richtig Lust auf diese Aufgabe“, sagte die bisherige Landeschefin von ver.di auf der Klausurtagung des Vorstands.

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 24.07.2016

 

Gasdruckregelanlage der EnBW (Bild: EnBW; Lizenz: CCBYSA) Landespolitik EnBW-Aufsichtsrat: Mit Stächele wird „der Bock zum Gärtner gemacht“

Die SPD hat die Absicht der CDU, den Abgeordneten Willi Stächele in den EnBW-Aufsichtsrat zu entsenden, als „handfesten Skandal“ bezeichnet. Nach Medienberichten soll der ehemalige Finanzminister nach dem Willen der CDU-Landtagsfraktion in das Aufsichtsgremium des Energieunternehmens einziehen.

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 14.07.2016

 

Landespolitik Schmid: AfD geht immer mehr Richtung Rechtsextremismus

SPD-Landesvorsitzender Nils Schmid spricht sich im Interview mit der SÜDWEST PRESSE dafür aus, die AfD als Gesamtpartei vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen. Wir veröffentlichen das Interview hier im Volltext.

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 13.07.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 595958 -

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

08.08.2016, 00:00 Uhr - 00:00 Uhr Sitzung der AsF: "Prostitution"

09.08.2016, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Treffen der AsF
Thema: Prostitution Kontakt: koehler_gaby (at) web.de

08.09.2016, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Treffen der AsF
Thema: "Pflege" Kontakt: koehler_gaby (at) web.de

Alle Termine

 

Naxhrichten aus Baden-Württemberg

Sehr geehrter Besucher

404 - Seite nicht gefunden

_________________________________________________________ 

Sehr geehrter Besucher,

leider ist ein Fehler aufgetreten: Die gewünschte Seite wurde nicht gefunden.

Haben Sie sich vielleicht vertippt oder eine alte URL aufgerufen? Wenn nicht, informieren Sie bitte den Webmaster dieser Homepage per Email. Um zu der vorherigen Seite zurückzukehren, verwenden Sie bitte einfach die "Zurück" - Taste Ihres Browsers.

 

_________________________________________________________